Datenschutz

Datenschutz und Sicherheit

Der Schutz von personenbezogenen Daten und somit Ihrer Privatsphäre wird von uns sehr ernst genommen. Wir möchten an dieser Stelle darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unseren E-paper Dienst nutzen. Um einen größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, ist es für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Datenschutz einhalten. 

Datenverarbeitende Stelle und Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG, Allee 2, 74072 Heilbronn. Sie können sich außerdem bei allen Fragen, die den Datenschutz betreffen, jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG wenden. Am besten per E-Mail an: datenschutz(at)stimme.de

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site. 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG

Personenbezogene Daten werden über diese App erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. im Rahmen einer Registrierung, eines Login-Vorgangs, durch die Verwendung des Probe Abonnement des E-papers. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken, also beispielsweise [zur Zahlungsabwicklung und für den Prozess der Userverwaltung über GlobalPurchase (GlobalPurchase speichert die Geräte UDIDs, um sicherzustellen, dass eine ID nicht zu oft benutzt wird, diese Daten werden jedoch zyklisch nach Ablauf der eingestellten Frist wieder gelöscht)]. Eine werbliche Verwendung der Daten geschieht nur für Zwecke der Eigenwerbung (einschließlich der Empfehlungswerbung). Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, sofern dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, z.B. um eine Kreditkartenzahlung über Ihr Kreditkartenunternehmen abzuwickeln.

Ferner weisen wir darauf hin, dass Sie generell einer Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch ist zu richten an: Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG, Kennwort: Widerspruch, Allee 2, 74072 Heilbronn oder per E-Mail an: widerspruch_datenschutz(at)stimme.de. 

Soweit wir personenbezogene Daten darüber hinaus für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Internet-Dienste Nutzungsprofile unter Verwendung eines Pseudonyms erstellen, jedoch nur sofern Sie dem nicht widersprochen haben. Sie können Ihren Widerspruch richten an: widerspruch_datenschutz(at)stimme.de. 

Sicherheit, SSL-Technologie

Die Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Smartphone und unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL-Verfahren, Secure Socket Layer). 

Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten

Für sonstige Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an datenschutz(at)stimme.de oder auf dem Postweg an den Datenschutzbeauftragten bei der Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG, Allee 2, 74072 Heilbronn. Wir weisen darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir beachten müssen, eingeschränkt sein kann. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmt Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen. 

Einsatz von Google Analytics

Diese App benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Die App nutzt die Funktion „trackPageview“. Hierbei werden lediglich Page Views übertragen, d. h. die Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG sieht, welche Seiten der mobilen App aufgerufen wurden und aus welcher Ressort die Artikel stammen. Dabei werden jedoch keinerlei personenbezogene Daten an Google übertragen. Sie können der Erfassung dieser anonymisierten Daten und deren Verarbeitung verhindern, indem Sie der Erfassung widersprechen. 

Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden anonymisiert an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Appaktivitäten für die Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/ (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass in dieser App Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.